Hublot ist führend in der Herstellung von Zeitmessern aus High-Tech-Materialien wie Carbon und Saphir und präsentierte eine neue Variante seines Replica Big Bang MP-11 aus SAXEM (Saphir-Aluminiumoxid und Seltenerd-Mineral), einem Material, das noch nie zuvor verwendet wurde Uhrmacherei.

Hublot Big Bang MP-11 SAXEM Replica Uhren

Um seinen einzigartigen Grünton, Transparenz und Glanz zu erhalten, stellt der Hublot gemischtes Aluminiumoxid, den Grundbestandteil von Saphir, mit Seltenerdelementen wie Thulium und Holmium sowie Chrom her. Das resultierende Material ist härter als Smaragd (zu weich, um bearbeitet zu werden) sowie brillanter als Saphir.

Darüber hinaus sorgt das Fehlen von Spannungen in der Materie für eine größere Formstabilität, während die kubische Kristallstruktur unabhängig vom Blickwinkel auf den Fall den gleichen Farbton und die gleiche Farbintensität garantiert.

Das vollständig polierte grüne SAXEM bietet einen idealen Kontrast zu den sechs H-förmigen polierten und mikrogestrahlten schwarzen Titanschrauben der Lünette sowie zu der schwarzen Krone, die Titan mit Gummieinlagen kombiniert.

Hublot Big Bang MP-11 SAXEM Replica Uhren

Das 45-mm-Gehäuse des gefälschten Hublot Big Bang MP-11 SAXEM enthält ein handgewickeltes Kaliber, das dank sieben in Reihe geschalteten Fässern eine außergewöhnliche Gangreserve von zwei Wochen bietet.

Die verbleibende Autonomie wird auf einem Zylinder links von den sieben Fässern angezeigt, der der Erwähnung „DAY POWER RESERVE“ gegenübersteht, die auf dem Saphirglas angegeben ist.

Um die Energieübertragung zwischen der horizontalen Achse der Fässer und dem vertikalen Zug zu ermöglichen, der die Stunden- und Minutenanzeige steuert, verwendeten die Uhrmacher von Hublot replica ein in der Uhrmacherkunst sehr seltenes System: ein 90-Grad-Zwischenrad über ein Schrägverzahnungsrad vom Typ „Endlosschraube“.

Um eine gute ästhetische Balance mit diesem bei 10 Uhr sichtbaren Schrägverzahnungsgetriebe zu gewährleisten, wurde die anthrazitfarbene Rutheniumwaage in einer Position symmetrisch zu 2 Uhr auf die Zifferblattseite verschoben.

Hublot Big Bang MP-11 SAXEM Replica Uhren

Das Kaliber Hublot HUB9011 besteht aus 270 Komponenten und ist mit einer Siliziumhemmung sowie schwarzen Balken und Platten ausgestattet. Es schlägt mit einer Frequenz von 4 Hz (28.800 Schwingungen pro Stunde).

Die Lesbarkeit des zusätzlichen Stunden- / Minuten-Zifferblatts wird durch Zeiger und Indexe verstärkt, die in grüner Lumineszenzbeschichtung hervorgehoben sind. Das Saphirglas mit Antireflexbehandlung und die Lünette in grünem SAXEM zeichnen sich durch eine Ausbuchtung aus, die die Form der zylindrischen Zylinder annimmt – eine technische Meisterleistung, die den Gangreserveanzeiger vergrößert. Die Gesamtdicke, einschließlich Ausbuchtung, beträgt 14,40 mm.

Der replica Hublot Big Bang MP-11 SAXEM ref. 911.JG.0129.RX wird in einer limitierten Auflage von 20 Stück zu einem Preis von 120.000 Franken / 125.000 Euro / 127.000 US-Dollar hergestellt. Die gefälschte Uhr ist wasserdicht bis 30 Meter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.