Breitling Cockpit B50 Orbiter Replica Uhren

1999 sponserte Breitling eine einzigartige Veranstaltung. In Zusammenarbeit mit den renommierten Ballonfahrern Bertrand Piccord und Brian Jones ermöglichte die Marke einen „Non-Stop-Flug um die Welt“ mit dem Heißluftballon. Die Reise war eigentlich ziemlich faszinierend und hat eine Reihe von TV-Specials und Dokumentationen hervorgebracht (in denen ich mich zugegebenermaßen beim Schreiben dieses Artikels verlaufen habe). Wenn Sie interessiert sind, besuchen Sie die 21-tägige Reise des Breitling Orbiter 3 von den Schweizer Alpen nach Ägypten. Es ist überzeugendes Zeug. Zwanzig Jahre später veröffentlicht Breitling die gefälschte Cockpit B50 Orbiter Limited Edition zum Gedenken an das Ereignis und huldigt der Tatsache, dass Bertrand und Brian auf ihrer Reise beide einen Breitling-Notfall trugen.

Der Nutzen der Replik-Uhr gepaart mit der relativen Erschwinglichkeit (insbesondere auf dem Sekundärmarkt) einer seriösen Marke macht die Uhr zu einem gemeinsamen „Einstieg“ in Breitling. Im Laufe der Jahre gab es eine Reihe von Variationen von Breitlings gefälschten Quarzuhren, aber ich würde behaupten, dass dies das bisher kühnste Update ist.

Ästhetisch ist diese Iteration auffällig. Es ist ehrlich gesagt unglaublich hell. Orange wird in der Branche immer beliebter, und ein bemerkenswerter Teil von Breitlings 70er Baselworld-Neuheiten weist die Farbe auf. Zumindest hilft es diesen replica uhren, sich von der Masse abzuheben. Es ist zwar nicht jedermanns Sache, aber bei schlechten Lichtverhältnissen funktionsfähig. Es ist auch ziemlich attraktiv, wenn es gegen das kohlenstoffbeschichtete Titan eingestellt wird.

Breitling Cockpit B50 Orbiter Replica Uhren

Aus technischer Sicht ist das B50 SuperQuartz-Uhrwerk eine echte Leistung. Es verfügt nicht nur über einen Chronographen mit Flyback- und Split-Time-Funktion, sondern auch über einen ewigen Kalender, Doppelalarme mit Vibrations- oder Signaltoneinstellung, einen Runden- und Countdown-Timer, einen Tachymeter, einen Flugzeit-Tracker und ein Datum. Dies schließt die zahlreichen UTC-Zeiterfassungsfunktionen nicht ein. Alle diese Funktionen werden über eine Krone und nur zwei Drücker aufgerufen und verwaltet. Erfahrungsgemäß ist die Breitling replica angesichts der Vielzahl an Funktionen überraschend intuitiv und einfach zu bedienen.

Mit Kern an der Spitze hat sich Breitling in einem Tempo bewegt, mit dem man nur schwer Schritt halten kann. Ich habe neulich gerade mit Zach Pina über Gerüchte gesprochen, dass diese Linie eingestellt werden würde, und doch sind wir hier – ein brandneues Breitling Quartz-Modell in Form des Cockpit B50 Orbiter replica. Es ist aufregend zu sehen, dass Breitling einige seiner weniger populären Modelle nicht abschreibt, um mehr Modelle in seine Grundnahrungsmittelkollektionen aufzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.